StartRezepteAktionÜber unsTermineKontakt


Sie suchen ein Rezept?

Geben Sie unten einfach einen Suchbegriff ein und klicken Sie auf »Suche« - schon wird Ihnen das gewünschte Ergebnis angezeigt.


Was möchten Sie zubereiten?



0

Blumenkohlbällchen in Tomatensauce

Zutaten für 6 Portionen

1 1/2 große Blumenkohlköpfe
125 g Kichererbsenmehl
1 TL Kreuzkümmel
1 TL Koriander, getrocknet
1 TL Kurkuma
1/4 TL Ingwer, gemahlen
1/2 TL Bockshornklee
1/4 TL Cayenne
1 Ei, leicht geschlagen
 Ghee, zum Braten
 
 ...für die Sauce:
12 große Tomaten, püriert
1 EL Zucker, braun
1 Lorbeerblatt
1 EL Paprika
30 g Butter
1 EL Basilikum, gerebelt
 

Zubereitung, so wird's gemacht

  Tomatenpüree in einer Pfanne zum Kochen bringen. Zucker, Lorbeer, Paprika, Butter und Basilikum zugeben und offen köcheln lassen, bis die Mischung eindickt. Abschmecken und bis zum Servieren warm halten. Blumenkohl fein reiben, Kichererbsenmehl, alle Gewürze und Ei zugeben. Abschmecken und gut vermischen. Ghee in einer tiefen Pfanne erhitzen. Dann die Blumenkohlmischung zu walnussgroßen Bällchen formen. In mehreren Portionen fest und dunkelbraun braten. Herausnehmen, auf Küchenkrepp abtropfen lassen und in eine Servierschüssel geben. Mit heißer Tomatensauce übergießen und diese vor dem Servieren noch kurz einziehen lassen.

Tipp: Blumenkohl erst unmittelbar vor der Verarbeitung reiben, sonst wird er sehr feucht.

zurck zur Liste