StartRezepteAktionÜber unsTermineKontakt


Sie suchen ein Rezept?

Geben Sie unten einfach einen Suchbegriff ein und klicken Sie auf »Suche« - schon wird Ihnen das gewünschte Ergebnis angezeigt.


Was möchten Sie zubereiten?



0

Römische Grießplätzchen

Zutaten für 4 Portionen

1 l Milch
4 EL Butter
1 TL Salz
 frisch gemahlener Pfeffer
225 g Maisgrieß
3 Eier
150 g Geriebener Käse
 Paniermehl
 Öl oder Butter
 

Zubereitung, so wird's gemacht

  Als erstes die Milch in einem Topf mit der Butter, Salz und Pfeffer aufkochen. Den Grieß einrieseln lassen und unter ständigem Rühren zu einem festen Brei kochen. Den Topf von der Kochstelle nehmen und die Eier und den geriebenen Käse unterrühren. Eine große, flache Platte oder ein Brett kalt abspülen, den Grießbrei darauf 1 cm dick verstreichen und auskühlen lassen. Runde oder quadratische Plätzchen ausstechen. Diese in Paniermehl wenden und im heißen Öl oder in heißer Butter goldbraun backen.

zurck zur Liste