StartRezepteAktionÜber unsTermineKontakt


Sie suchen ein Rezept?

Geben Sie unten einfach einen Suchbegriff ein und klicken Sie auf »Suche« - schon wird Ihnen das gewünschte Ergebnis angezeigt.


Was möchten Sie zubereiten?



0

Scharfes Curry-Gulasch mit Ananas

Zutaten für 4 Portionen

2 große rot Chillischoten
1 Knoblauchzehe
1 Stück Ingwer
1 EL Mangochutney
200 g Zwiebeln
100 g Rindergulasch
3 EL Öl
 Salz
1 EL Mehl
300 ml Rinderfond
200 ml Orangensaft
1/2 Ananas (700 g)
150 g Banbussprossen
1/2 Bund Lauchzwiebeln
1 Bund Koriander
 

Zubereitung, so wird's gemacht

  Die Chilis entkernen, waschen, Knoblauch abziehen. Den Ingwer schälen und grob zerkleinern. Alles mit Curry und Mangochutney mit dem Pürierstab zu einer Paste verarbeiten. Dann die Zwiebeln abziehen und in Streifen schneiden. Das Gulasch im heißen Öl anbraten, die Zwiebeln hinzufügen, mitbraten und salzen. Mit Mehl bestäuben, gut verrühren und leicht bräunen. Die Paste, Fond und Orangensaft dazugeben. Unter Rühren aufkochen lassen und bei mittlerer Temperatur zugedeckt ca. 90 Minuten schmoren. Die Ananas schälen, den Strunk entfernen, in Stücke schneiden. Nun die Banbussprossen abtropfen lassen. Die Lauchzwiebeln putzen und waschen. Beides nun in Streifen schneiden. Alles 5 Minuten vor Garzeit-Ende hinzugeben und erwärmen. Mit Salz abschmecken und mit abgezupften Korianderblättchen bestreuen.

zurck zur Liste