StartRezepteAktionÜber unsTermineKontakt


Sie suchen ein Rezept?

Geben Sie unten einfach einen Suchbegriff ein und klicken Sie auf »Suche« - schon wird Ihnen das gewünschte Ergebnis angezeigt.


Was möchten Sie zubereiten?



0

Riesengarnelen in Kokos gebacken mit Mango-Chilicoulis und Bananenchips

Zutaten für 4 Portionen

12 Riesengarnelen
1 Limone
100 g Kokosflocken
2 Eiweiß
1 Mango
1 rote Chilischote
? Stange Zitronengras
1 Platanenbanane (im Asien- oder Feinkostladen)
10 g Puderzucker
250 ml Pflanzenöl
300 g Wasserspinat (ersatz Mangold)
20 g Knoblauch
25 ml Austernsoße (Asienladen)
20 g Ingwer
10 ml Sesamöl
 

Zubereitung, so wird's gemacht

  Zuerst die Mango schälen, die eine Hälfte pürieren, die andere in feine Würfel schneiden. Eine halbe Chilischote ganz fein schneiden und alles miteinander vermischen. Nun die Banane schälen, mit dem Sparschäler in feine Scheiben schneiden, im restlichen Öl frittieren und mit Puderzucker bestäuben. Den Wasserspinat und die restliche Chilischote in lange Scheiben schneiden, mit dem in Öl pürierten Knoblauch und Ingwer braten und mit der Austernsoße würzen. Die geschälten Garnelen etwas salzen, mit Limonensaft beträufeln, kurz in Eiweiß eintauchen und in den Kokosflocken wenden. Jetzt etwas Pflanzenöl erhitzen und die Garnelen darin von alles Seite langsam gold-gelb braten.

zurck zur Liste