StartRezepteAktionÜber unsTermineKontakt


Sie suchen ein Rezept?

Geben Sie unten einfach einen Suchbegriff ein und klicken Sie auf »Suche« - schon wird Ihnen das gewünschte Ergebnis angezeigt.


Was möchten Sie zubereiten?



0

Blumenkohl und Brokkoli-Salat

Zutaten für

1/2 kleiner Blumenkohl
250 g Brokkoli
2 Hähnchenbrustfilets
 Sonnenblumen- oder Pflanzenöl
 Weißweinessig
100 g Krabbenfleisch
 

Zubereitung, so wird's gemacht

  Als erstes die beiden Kohlsorten, den Blumenkohl und den Brokkoli in kleine Röschen teilen und in Salzwasser bissig blanchieren und auskühlen lassen. Vorsichtig: Der Brokkoli ist schneller gar als der Blumenkohl - ihn also später ins Kochwasser geben. Nun die Hähnchenbrust von der Haut befreien, salzen, pfeffern und in Butter von beiden Seiten bei mittlerer Temperatur 5 bis 6 Minuten braten. Auskühlen lassen und mit dem Salat servieren oder mitnehmen. Jetzt das Öl und den Essig im Verhältnis 2:1 verrühren, den vorbereiteten Brokkoli und den Blumenkohl dazugeben, Krabben dazu und mit Zitrone abschmecken. Die Marinade soll die Zutaten nur leicht bedecken. Zum Schluss den Salat durchziehen lassen und mit dem Hähnchenbrustfilet servieren.

zurck zur Liste