StartRezepteAktionÜber unsTermineKontakt


Sie suchen ein Rezept?

Geben Sie unten einfach einen Suchbegriff ein und klicken Sie auf »Suche« - schon wird Ihnen das gewünschte Ergebnis angezeigt.


Was möchten Sie zubereiten?



0

Gefüllte Gans mit Quitten

Zutaten für

1 türkisches Fladenbrot
200 ml warme Milch
1 Ei
50 g Sahnequark
 Rauka und Schnittlauch nach Geschmack
 den Inhalt von 3 frisch zerdrückten Kardamomkapseln
1 frisch geraffelte Quitte
 den Saft von x Zitrone
 eventuell die Leber des Geflügels
1 Gans (Gockel, Poularde oder Pute)
 

Zubereitung, so wird's gemacht

  Zuerst das Fladenbrot in Würfel schneiden, mit der Milch übergießen, ziehen lassen. Das Ei und den Sahnequark dazugeben, ebenso die kleingeschnittenen Gewürze und den Kardamom. Die Quitte waschen, die pelzige Schicht abreiben. Mit einer groben Raffel bis aufs Kernhaus reiben, mit dem Zitronensaft verrühren und zur Brotmasse geben. Alles verkneten, bis eine homogene Masse entstanden ist. Das Geflügel wie üblich vorbereiten (waschen etc.) und dann außen und innen würzen. Locker mit der vorbereiteten Masse füllen und mit Rouladennadeln verschließen. Falls von der Fülle etwas übrig bleibt, kleine Taler formen und gebraten zum Geflügel reichen.

zurck zur Liste