StartRezepteÜber unsTermineKontaktImpressumDatenschutzerklärung


Sie suchen ein Rezept?

Geben Sie unten einfach einen Suchbegriff ein und klicken Sie auf »Suche« - schon wird Ihnen das gewünschte Ergebnis angezeigt.


Was möchten Sie zubereiten?



0

Gerollte Lasagne mit Spinatfüllung

Zutaten für 4 Portionen

300 g Beefsteak- oder Rinderhackfleisch
800 g frischer Blattspinat oder wahlweise...
300 g Tiefkühlspinat
500 g Tomaten
200 g Maasdamer-Käse
20 g alter Gouda
12 Lasagneblätter
50 g Butter
3 mittelgroße Zwiebeln
1 frische Knoblauchzehe
 etwas gehackte Blattpetersilie
 Salz
 Pfeffer
 

Zubereitung, so wird's gemacht

  Als erstes den frischen Spinat blanchieren und in einem Sieb abtropfen lassen. Die Zwiebeln würfeln und zusammen mit dem Hackfleisch in Butter anbraten, dann den fein gehackten Knoblauch dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Lasagneblätter in Salzwasser ca. 5 Minuten garen und beiseite legen Den Maasdamer und Gouda fein reiben und ca. 2 EL davon aufbewahren. Den Spinat fein hacken und mit dem Hackfleisch und dem Käse mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf die Lasagneblätter verteilen. Von der Füllung dann bitte auch ca. 2 bis 3 EL aufbewahren. Die gefüllten Lasagneblätter in eine eingefettete Auflaufform geben und den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Tomaten grob pürieren, mit der Petersilie mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die restliche Füllung wird mit den Tomaten vermengt und über / zwischen die Lasagnerollen verteilt. Dann alles zusammen ca. 15 bis 20 Minuten backen. Danach kurz aus dem Backofen nehmen, mit dem zurückbehaltenem Käse bestreuen und weitere 5 bis 10 Minuten backen.

zurck zur Liste