StartRezepteÜber unsTermineKontaktImpressumDatenschutzerklärung


Sie suchen ein Rezept?

Geben Sie unten einfach einen Suchbegriff ein und klicken Sie auf »Suche« - schon wird Ihnen das gewünschte Ergebnis angezeigt.


Was möchten Sie zubereiten?



0

Hähnchenschenkel mit Paprika

Zutaten für 4 Portionen

1000 g Hähnchenschenkel
60 ml Öl
3 Scheiben Schinkenspeck, fein gehackt
2 große Zwiebeln
2 zerdrückte Knoblauchzehen
2 kleine grüne Paprika
2 kleine rote Paprika
40 g Mehl
6 kleine Tomaten
1 EL Zucker
2 EL Rotweinessig
250 ml Hühnerbrühe
 

Zubereitung, so wird's gemacht

  Zunächst das Öl in der Pfanne erhitzen und den fein gehackten Schinkenspeck knusprig braten und anschließend herausnehmen. Jetzt das Hähnchenfleisch darin auch goldbraun anbraten, herausnehmen und warm stellen. Dann die Zwiebeln putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden, mit den zerdrückten Knoblauchzehen goldbraun anbraten. Die grüne und die rote Paprika säubern, in dünne Streifen schneiden, dazu geben und zugedeckt ca. 5 Minuten dünsten. Dann das Mehl über die Paprikastreifen streuen und gut durchrühren. Jetzt den Speck, die Tomaten, Zucker, Weinessig und die Hühnerbrühe in die Pfanne geben, und ohne Deckel 10 Minuten köcheln lassen. Zum Finale die Hähnchenschenkel in die Sauce legen und ohne Deckel weitere 20 Minuten köcheln lassen. Fertig.

Tipp: Als Beilage eignet sich hierzu besonders gut Reis.

zurck zur Liste