StartRezepteÜber unsTermineKontaktImpressumDatenschutzerklärung


Sie suchen ein Rezept?

Geben Sie unten einfach einen Suchbegriff ein und klicken Sie auf »Suche« - schon wird Ihnen das gewünschte Ergebnis angezeigt.


Was möchten Sie zubereiten?



0

Kartoffel-Matjes-Auflauf

Zutaten für 2 Portionen

2 kg Pellkartoffeln
6 Zwiebeln
200 g durchwachsener Speck
12 Matjesfilets
2 Bund Dill
4 EL Speiseöl
 Salz
 Pfeffer
500 ml Sahne
 

Zubereitung, so wird's gemacht

  Zuerst die am Vortag gekochten Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden. Dann die Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Den Speck würfeln. Matjesfilets eventuell entgräten, quer in Streifen schneiden. Den Dill abspülen, trocken tupfen und fein hacken. Nun das Öl in einer Pfanne erhitzen, den Speck und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Eine große, feuerfeste Form oder Fettfangschale einfetten, die Hälfte der Kartoffeln und der Zwiebelmischung in die Fettform füllen, die Matjesstreifen darüber verteilen und mit dem Dill bestreuen. Nun die restlichen Kartoffeln und den Rest der Zwiebelmischung darüber geben, leicht ansalzen und pfeffern. Den Auflauf mit der Sahne übergießen und wie folgt Backen: Ober-/Unterhitze: etwa 200 °C (vorgeheizt) - Heißluft: etwa 180 °C (nicht vorgeheizt).

zurck zur Liste