StartRezepteÜber unsTermineKontaktImpressumDatenschutzerklärung


Sie suchen ein Rezept?

Geben Sie unten einfach einen Suchbegriff ein und klicken Sie auf »Suche« - schon wird Ihnen das gewünschte Ergebnis angezeigt.


Was möchten Sie zubereiten?



0

Ananas-Schnitzel

Zutaten für 4 Portionen

4 Kalbsschnitzel, à 150 g (je eine Tasche einschneiden lassen)
 Salz
 Pfeffer
8 kleine Scheiben Dosenananas
4 Scheiben frischer Gouda
2 EL Mehl
1 Ei
2 EL Semmelbrösel
50 g Margarine
 

Zubereitung, so wird's gemacht

  Die Schnitzel waschen und danach mit Küchenpapier trocknen tupfen. Innen sowie außen salzen und pfeffern. Mit je zwei Scheiben Ananas und einer Scheibe Käse füllen. Mit einem Holzspiesschen fixieren (feststecken). Erst in Mehl, dann in verquirltem Ei und in Semmelbröseln wenden. Die Margarine in der Pfanne erhitzen. Darin nun die Kalbfleischschnitzel auf beiden Seiten anbraten und in gut 10 Minuten garbraten. Vorsicht: Zu starke Hitze trocknet die Kalbsschnitzel aus. Unser Menüvorschlag: Als Vorspeise einen Tomatensaft. Zu den Ananas-Schnitzeln als Beilage Curryreis und Kopfsalat reichen. Und als Dessert servieren Sie Vanillepudding mit Himbeersaft. Für die Vorbeitungen planen SIe bitte 8 Minuten.

Tipp: Als passendes Getränk hierzu empfehlen wir Ihnen einen frischen Rheinwein oder auch einen würzigen Wein aus Baden.

zurck zur Liste