StartRezepteÜber unsTermineKontaktImpressumDatenschutzerklärung


Sie suchen ein Rezept?

Geben Sie unten einfach einen Suchbegriff ein und klicken Sie auf »Suche« - schon wird Ihnen das gewünschte Ergebnis angezeigt.


Was möchten Sie zubereiten?



0

Apfel-Selleriesalat

Zutaten für

 Knollensellerie
 Äpfel:
 Jonagold, Jamba oder auch Boskop
 Walnussöl
 Apfelessig
 Frischer Meerrettich
 Schwarzer Pfeffer
 Zitronensaft
 

Zubereitung, so wird's gemacht

  Rohen geschälten Sellerie und die gleiche Menge Äpfel in feine, gleichmäßige Streifen schneiden. Die Selleriestreifen in kochendem ungesalzenen Wasser 4 bis 5 Minuten abkochen. Mit kaltem Wasser Abschrecken und zu den Apfelstreifen geben. Aus Apfelessig und Walnussöl eine Marinade rühren im Verhältnis 1:2, also 1 EL Essig auf 2 EL Öl. Nun noch etwas frischen Meerrettich fein reiben und mit allem vermischen. Wer möchte würzt noch mit grobem schwarzem Pfeffer und Zitronensaft. Die Menge vom Meerrettich bleibt jedem selbst überlassen - je nach Geschmack. Der Salat schmeckt zu gebratenem oder gesottenem Fleisch (Tafelspitz), zu Käse oder solo auch zum Frühstück.

zurck zur Liste