StartRezepteÜber unsTermineKontaktImpressumDatenschutzerklärung


Sie suchen ein Rezept?

Geben Sie unten einfach einen Suchbegriff ein und klicken Sie auf »Suche« - schon wird Ihnen das gewünschte Ergebnis angezeigt.


Was möchten Sie zubereiten?



0

Entblätterter Rosenkohl

Zutaten für

1000 g Rosenkohl
 süße Sahne
80 g durchwachsenen Speck
 Butter
 Salz
 Pfeffer
 Muskat
 

Zubereitung, so wird's gemacht

  Zunächst den Rosenkohl in einzelne Blätter zupfen (viel Arbeit aber ein Hochgenuss) und durchwachsenen Speck in klitzekleine Würfel schneiden. Die Kohlblätter in kochendem Salzwasser abblanchieren, dann in Eiswasser abschrecken und trocken tupfen. Speck in Butter andünsten, Kohlblätter dazu, Sahne aufgießen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Der Garvorgang dauert höchstens 2 bis 3 Minuten. Als Einzelblatt entfaltet der Rosenkohl seinen wahren Geschmack - nicht bitter, nicht halbgar innen - einfach köstlich. Also, ran an die Arbeit, auf zum Kohl zupfen.

zurck zur Liste